Sichtbarkeit von Daten

Die Nutzung des Filters stellt im Regelfall das Tor zur Anzeige der vorhandenen Datensätze dar. Dennoch ist der Aspekt deren Sichtbarkeit eng mit vorhandenen Berechtigungsstrukturen verwoben. Selbstverständlich sieht man nur stets jene Datensätze, auf die man auch mindestens lesend berechtigt ist. Dieses Dogma muss stets im Umgang bedacht werden. Tags unterliegen keinen Berechtigungen und können demnach stets als Filterkriterium herangezogen werden. Nichtsdestotrotz beinhaltet das gelieferte Ergebnis nur diejenigen Datensätze, auf die man selbst auch wirklich berechtigt ist. Ein schönes Beispiel hierfür ist das Tag “persönlicher Datensatz”. Jeder Benutzer kann seine eigenen Datensätze als persönlich markieren – dennoch wird jeder Benutzer natürlich nur seine eigenen persönlichen Datensätze finden können.

Erschaffung autark arbeitender Arbeitsumgebungen

Die Möglichkeit, Sichtbarkeiten einzelner Objekte separat zu definieren, ist eine der der Besonderheiten innerhalb des Password Safe Berechtigungskonzeptes. Egal ob Datensätze, Dokumente, Organisationsstrukturen oder Rollen und Formulare: es kann stets definiert werden, ob ein Benutzer oder eine Rolle auf das Objekt Leserecht besitzt oder nicht. Jedes dieser Objekte kann über den Berechtigungsdialog in der Ribbon separat berechtigt werden. Dieser Ansatz ermöglicht die Erstellung von autark existierenden Abteilungen innerhalb einer Datenbank. Nachfolgend ist die Berechtigungsstruktur des Formulars SAP einsehbar. Demnach können aktuell lediglich die Vertriebsleitung und Administratoren neue Datensätze vom Typ SAP erstellen.

Grundsätzlich kann auf diese Art und Weise jede Abteilung eigenständig Formulare nutzen, Passwörter erstellen und Hierarchien verwalten. Besonders in sehr sensiblen Unternehmensbereichen ist eine derartige Abschottung oftmals erforderlich und auch erwünscht.

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.