Warum eine Zuordnung von Tags und OUs?

An den vorherigen Arbeitsschritt anschließend wird nun die Ordnerstruktur der Version 7 dargestellt. Aufgrund der eingangs bereits genannten Änderungen am Bedienkonzept der Version 8 muss festgelegt werden, wie die Daten zukünftig kategorisiert werden sollen. Da Ordner nicht mehr existieren wird festgelegt, welcher Ordner aus der Version 7 in der Version 8 in eine Organisationseinheit, bzw. ein Tag, umgewandelt werden soll. Die Bedeutung der Icons in der Ansicht sind nachfolgend aufgeschlüsselt:

migriert den Ordner als Organisationseinheit
migriert den Ordner als Tag
legt fest, dass zu markiertem Ordner keine Kategorie erstellt wird

Über den Schieberegler wird festgelegt, bis in welche hierarchische Ebene im Zuge der Migration Ordner in Organisationseinheit umgewandelt werden sollen – alle darunter liegenden Ordner werden zu Tags. So kann eine gewisse Vorauswahl getroffen werden, welche dann noch manuell verfeinert werden kann. Durch wiederholtes “Klicken” wird zwischen Tag, Organisationseinheit und Ordnern ohne Zuordnung durchgeschalten.

Über das Kontextmenü (rechte Maustaste) eröffnen sich weitere Optionen:

  • Kategorisierung aller Unterobjekte als Organisationseinheit
  • Kategorisierung aller Unterobjekte als Tag
  • Alle Unterobjekte ignorieren
  • Löschen aller zuvor gesetzten Markierungen

Im nachfolgenden Schaubild ist ein mögliches Vorgehen bei der Zuweisung von Ordnern zu Organisationseinheiten und Tags abgebildet:

Abschließen der Migration

Über Fertigstellen werden die Daten in die Datenbank übertragen. Die Migration kann – je nach Umfang – durchaus mehrere Stunden dauern. Falls kein Master Key Modus gewählt ist bekommen die importierten Benutzer per E-Mail zufallsgenerierte Passwörter und können sich direkt anmelden. Beim ersten Anmelden müssen diese Passwörter geändert werden. Falls konfiguriert, wird der Benutzer, mit dem die Migration durchgeführt wurde, direkt gelöscht.

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.