Was ist das Tab-System?

Das Tab-System hilft, die Passwörter zu strukturieren, um diese leichter verwalten und finden zu können. Dafür können mehrere Tabs angelegt und per Klick zwischen ihnen gewechselt werden.

Persönliche und öffentliche Tabs

Der LightClient unterscheidet zwischen persönlichen und öffentlichen Tabs. Der persönliche Tab enthält die Passwörter, die ausschließlich in der Organisationseinheit des angemeldeten Benutzers liegen. Im FullClient sind das die Passwörter, die der persönlichen Organisationseinheit zugewiesen sind.

Weiterhin stehen auch öffentliche Tabs zur Verfügung. Diese entsprechen den öffentlichen Organisationseinheiten am FullClient. Es ist auch möglich, alle öffentlichen Organisationseinheiten als öffentliche Tabs zu hinterlegen. Hier ist keine Obergrenze gesetzt.

Ein- und Ausblenden von Tabs

Die öffentlichen Tabs können bei Bedarf ein- und ausgeblendet werden. Über das X wird der aktuelle Tab geschlossen.

Über einen einfachen Klick auf das + kann ein öffentlicher Tab wieder eingeblendet werden.

Im darauffolgenden Dialog muss lediglich die gewünschte Organisationseinheit ausgewählt und mit OK bestätigt werden. Es stehen hier alle Organisationseinheiten zur Verfügung, auf die der Benutzer berechtigt ist.

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar senden