Was ist die Bildverwaltung?

In der Bildverwaltung verwalten Sie alle Logos und Icons. Diese verbinden Sie dann mit den entsprechenden Datensätzen. Die Bilder werden sowohl im LightClient als auch im Client in der Listenansicht dargestellt.

Relevante Rechte

Sie benötigen folgende Rechte:

  • Kann neue Passwort-Bilder hochladen
  • Kann Passwort-Bilder verwalten

Verwalten von Icons / Logos

Sie haben zwei Möglichkeiten, Icons hochzuladen.

1. Mit Anlegen bzw. Speichern des Datensatzes

Um Favicons direkt beim Speichern des Datensatzes zu importieren, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Die Einstellung “Favicon-Download fragen” ist aktiviert.
  • Im Datensatz ist eine URL hinterlegt.

Sind diese Voraussetzungen gegeben, wird beim Speichern des Datensatzes die hinterlegte URL auf das Favicon hin geprüft. Wird ein Favicon gefunden, wird es in die Datenbank importiert und zukünftig beim Datensatz angezeigt.

2. Manuelles Hinterlegen

Sie finden die Bildverwaltung im Hauptmenü bei den Extras. Hier besteht die Möglichkeit, Icons und Logos manuell zu hinterlegen.

Durch einen Klick auf das + -Symbol öffnet sich die Maske zum Anlegen von Bildern.

  • Name: Hier benennen Sie die Bilder.
  • Suchwert: Beachten Sie folgende Priorität:
    • Passwörter: Erste URL im Passwort (falls mehrere URLs hinterlegt sein sollten) -> angehängte Tags -> Passwortname -> Namen von verbundenen Anwendungen
    • Anwendungen: In der Anwendung hinterlegte URL -> angehängte Tags -> Anwendungsname
  • : Über dieses Symbol laden Sie lokal gespeicherte Icons und Logos hoch.

Bedingungen

Damit Sie Icons / Logos dementsprechend hochladen und abspeichern können, müssen Sie folgende Bedingungen erfüllen:

  • Die maximale Größe einer Bilddatei beläuft sich auf 100 MB.
  • Unterstützte Formate sind png, jpg, bmp, ico und svg.
  • Mehrere Suchwerte sind durch ein Komma getrennt möglich (“Netflix.de, Netflix.com”).

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.