Veröffentlichung

29.03.2022

Kompatibilität

Zum AdminClient der Version 8.13.14.27679 sind folgende Client Versionen kompatibel:

  • Windows Client Version 8.13.14.27679
  • Windows Client Version 8.13.13.27522
  • Windows Client Version 8.13.12.27427
  • Windows Client Version 8.13.11.27156
  • Windows Client Version 8.13.10.26901
  • Windows Client Version 8.13.9.26689
  • Windows Client Version 8.13.8.25983
  • Windows Client Version 8.13.7.25979
  • Windows Client Version 8.13.6.25933
  • Windows Client Version 8.13.5.25731
  • WebClient Version 8.13.14.27679
  • WebClient Version 8.13.13.27522
  • WebClient Version 8.13.12.27427
  • WebClient Version 8.13.11.27156
  • WebClient Version 8.13.10.26901
  • WebClient Version 8.13.9.26689
  • WebClient Version 8.13.8.25983
  • WebClient Version 8.13.7.25979
  • WebClient Version 8.13.6.25933
  • WebClient Version 8.13.5.25731

Neu

FullClient

  • Die Lesbarkeit der Aktionsschaltflächen wurde zum besseren Verständnis in der Navigation / im Ribbon optimiert.

WebClient

  • Die Lesbarkeit der Aktionsschaltflächen wurde zum besseren Verständnis in der Navigation / im Ribbon optimiert.

LightClient

  • Die Lesbarkeit der Aktionsschaltflächen wurde zum besseren Verständnis in der Navigation / im Ribbon optimiert.

LightClient in der Web-Ansicht

  • Die Lesbarkeit der Aktionsschaltflächen wurde zum besseren Verständnis in der Navigation / im Ribbon optimiert.

Änderung

FullClient

  • Es wurde zum neuen Yubico-Endpunkt api.yubico.com gewechselt. Die alten APIs api(n).yubico.com werden von Yubico nicht mehr unterstützt.

LightClient

  • Es wurde zum neuen Yubico-Endpunkt api.yubico.com gewechselt. Die alten APIs api(n).yubico.com werden von Yubico nicht mehr unterstützt.

Verbesserung

FullClient

  • Die Meldungen während eines Keepass-Imports wurden optimiert.

LightClient in der Web-Ansicht

  • Das Erscheinungsbild von leeren Kacheln inklusive Text hinzugefügtem Schlüssellogo wurde verbessert.

Behoben

FullClient

  • Benutzer können sich nun mit einem Smartcard-Zertifikat anmelden, wenn es nur den letzten Teil eines Benutzernamens enthält.
  • Bei einer RDP-Sitzung wird bei der Rückkehr in den Fenstermodus das Fenster nicht mehr skaliert.

Server

  • System Tasks werden beim Auftreten eines Fehlers angehalten.
  • Es wird kein falscher SQL-Verbindungsstring mehr angezeigt, der eine Fehlermeldung erzeugte, wenn ein Backup durchgeführt wurde UND MARS aktiv war.
  • Bei Verwendung einer Lizenz auf einem Standby-Rechner im Hybernate-Modus ist die Lizenz auch nach 30 Tagen im Hybernate-Modus wieder gültig.

LightClient

  • Benutzer können sich nun mit einem Smartcard-Zertifikat anmelden, wenn es nur den letzten Teil eines Benutzernamens enthält.

LightClient in der Web-Ansicht

  • Benutzer können das Benutzerrecht zum Anlegen von Passwörtern unter bestimmten Bedingungen wieder löschen, wenn die Benutzerrechte “Kann individuelle Passwörter über LightClient hinzufügen” UND “Kann persönliche Datensätze anlegen” erteilt wurden.

Setup Prüfhash (SHA-512 Hash)

Deutsches Server Setup (pss8.8.13.14.27679-de.msi)
5335503d5d1d1ef0703d39a48224766de87d4099541cbe1030cd6af02bb24afa442c77402fb0ad33ddd8e275174ec7b80ebdc28f8e3b3798b52b739683700b56

Englisches Server Setup (pss8.8.13.14.27679-en.msi)
a02bd2c7086208620b207c5d4eaf188c212d9839c73aa5817347af9ad664af704de81e5e4ee0bd02defc61b61027dd328cafa2c0c105b55a9a471b0e6d693132

Deutsches Client Setup (psc8.13.14.27679-de.msi)
52a5539424440935e8f75eeba4a461183e232920ca30430e856c5c47a6e56becc3e5170f8571cb02fe9775c075479682b8dbc40697393e7e8a0f83d5b34820d1

Englisches Client Setup (psc8.13.14.27679-en.msi)
d44a00e384dcb1c9347a20c0aab5ef03b831af7b6db2ad08c633e8e7a588a13b8f484f46edb3b2d459b572aaa97b2a5052ef5ede5da0113e15b3e4c317cfc27c

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.