Veröffentlichung

16.09.2022

Kompatibilität

Zum AdminClient der Version 8.14.6.28228 sind folgende Client Versionen kompatibel:

  • Windows Client Version 8.14.5.28124
  • Windows Client Version 8.14.4.28059
  • Windows Client Version 8.14.3.27962
  • Windows Client Version 8.14.2.27917
  • Windows Client Version 8.14.1.27830
  • Windows Client Version 8.14.0.27745
  • Windows Client Version 8.13.14.27679
  • Windows Client Version 8.13.13.27522
  • Windows Client Version 8.13.12.27427
  • Windows Client Version 8.13.11.27156
  • Windows Client Version 8.13.10.26901
  • Windows Client Version 8.13.9.26689
  • Windows Client Version 8.13.8.25983
  • Windows Client Version 8.13.7.25979
  • Windows Client Version 8.13.6.25933
  • Windows Client Version 8.13.5.25731
  • WebClient Version 8.14.5.28124
  • WebClient Version 8.14.4.28059
  • WebClient Version 8.14.3.27962
  • WebClient Version 8.14.2.27917
  • WebClient Version 8.14.1.27830
  • WebClient Version 8.14.0.27745
  • WebClient Version 8.13.14.27679
  • WebClient Version 8.13.13.27522
  • WebClient Version 8.13.12.27427
  • WebClient Version 8.13.11.27156
  • WebClient Version 8.13.10.26901
  • WebClient Version 8.13.9.26689
  • WebClient Version 8.13.8.25983
  • WebClient Version 8.13.7.25979
  • WebClient Version 8.13.6.25933
  • WebClient Version 8.13.5.25731

Änderung

Server

  • Die im Active-Directory-Profil konfigurierten Authentifizierungs Flags werden jetzt bei der Anmeldung mit einem Active-Directory-Benutzer angewendet.

Verbesserung

WebClient

  • Die Verknüpfung von Dokumenten mit Passwörtern ist jetzt intuitiver.
  • Die Buttontexte in unseren Modals wurden verbessert, damit sie inhaltsspezifischer sind.

LightClient in der Web-Ansicht

  • Die Buttontexte in unseren Modals wurden verbessert, damit sie inhaltsspezifischer sind.

Behoben

FullClient

  • Fehlende “Unbenannte” Ressource hinzugefügt.
  • Die Schaltfläche “Berechtigungsnachweise prüfen” ist jetzt nur noch in den richtigen Lizenzen verfügbar.
  • Rechtevorlagen werden beim CSV-Import jetzt richtig angewendet.
  • Der QR Code zur Einrichtung der App funktioniert jetzt.
  • Schreibgeschützte Dateien können jetzt hochgeladen werden.
  • In Suchfenstern für Organisationseinheiten wird der Typ-Filter jetzt auch auf Rollen angewendet.
  • Die Benutzernamen werden nun in allen Clients korrekt angezeigt.

WebClient

  • Fehlende “Unbenannte” Ressource hinzugefügt.
  • Ein Siegel kann nun wieder erstellt werden.
  • Rechtevorlagen werden beim CSV-Import jetzt richtig angewendet.
  • Der QR Code zur Einrichtung der App funktioniert jetzt.
  • In Suchfenstern für Organisationseinheiten wird der Typ-Filter jetzt auch auf Rollen angewendet.
  • Die Benutzernamen werden nun in allen Clients korrekt angezeigt.

Server

  • In der App erstellte Passwörter werden bei der Synchronisierung nicht gelöscht, wenn das Benutzerrecht “Kann andere Benutzer auf persönliche Passwörter berechtigen” deaktiviert ist.
  • String-Listen werden nun korrekt deserialisiert.
  • Logbucheinträge werden erstellt, wenn Berechtigungen gelöscht werden.

Android App

  • In der App erstellte Passwörter werden bei der Synchronisierung nicht gelöscht, wenn das Benutzerrecht “Kann andere Benutzer auf persönliche Passwörter berechtigen” deaktiviert ist.

iOS App

  • In der App erstellte Passwörter werden bei der Synchronisierung nicht gelöscht, wenn das Benutzerrecht “Kann andere Benutzer auf persönliche Passwörter berechtigen” deaktiviert ist.

SSO Client

  • Fehlende “Unbenannte” Ressource hinzugefügt.

OfflineClient

  • Fehlende “Unbenannte” Ressource hinzugefügt.

LightClient

  • Fehlende “Unbenannte” Ressource hinzugefügt.
  • Der QR Code zur Einrichtung der App funktioniert jetzt.
  • Die Benutzernamen werden nun in allen Clients korrekt angezeigt.

LightClient in der Web-Ansicht

  • Fehlende “Unbenannte” Ressource hinzugefügt.
  • Die Rechtevorlagenauswahl wird jetzt ausgeblendet, wenn sie in den Einstellungen deaktiviert wurde.
  • Der QR Code zur Einrichtung der App funktioniert jetzt.
  • Die Benutzernamen werden nun in allen Clients korrekt angezeigt.

Setup Prüfhash (SHA-512 Hash)

German Server Setup (pss8.14.6.28228-de.msi)
708cb3c0b68c3c0b4bb4360bd531b1a1614b3f43f45ce119bf20e0c44dc65ee269f84c4b08ace12ccd2aeb9285efb0f491a873f9579627984d15b477baea9fd1

English Server Setup (pss8.14.6.28228-en.msi)
92d0d38d0e0bab06e6297a3411bb74b8b1408fec2003d10db65832c627bd4c62a9e4c9c143bc8f1c9ce721d75339bbd1cc86a5d347f970cd5a65e47082c51f78

German Client Setup (psc8.14.6.28228-de.msi)
0ebd47555a9713147ddb783c1ce50964caee9018002500922f1976004fa06755a095d238c1ac19a5ad3d4da5078f9fbbb8106d85601cc636006ca5b5097435e7

English Client Setup (psc8.14.6.28228-en.msi)
68fd827292ead3dcb5186c857ce78b3d0d37b7f5774f8f44cadcd948e3015e4bcb64f43a72b0b63097f3aedadc2ebe6b00e41fc021fa60dc494312b1fec71c5d

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.