Die Eigenschaften einer Datenbank öffnen Sie, in dem Sie einen Doppelklick auf die Datenbank durchführen. Hierbei wird keine Anmeldung an der Datenbank vorausgesetzt.

Eigenschaften

Folgende Optionen stehen Ihnen zur Bearbeitung zur Verfügung:

Allgemeine Einstellungen

Bei den Allgemeinen Einstellungen können Sie folgendes definieren:

  • Datenbankserver – hier können Sie die SQL Instanz neu angeben.
  • SystemTask Prüfungsintervall – gibt vor in welcher Zeitspanne der Prüfungsintervall für System Tasks laufen soll (standardmäßig auf 60 Minuten gesetzt).
  • Offline-Zugriff aktivieren – Aktivierung/Deaktivierung des Offline Clients.
  • Zugriff über Webclient aktivieren – Aktivierung/Deaktivierung des WebClients (standardmäßig aktiv).
  • Mobile Synchronisation erlauben – Aktivierung/Deaktivierung der Synchronisation mit mobilen Geräten.
  • Clients bei fehlerhaftem Login sperren (IP-Adresse) – Sperrung der IP bei fehlerhafter Anmeldung .
  • Echtzeit-Aktualisierung aktivieren – Aktivierung/Deaktivierung der Echtzeit-Aktualisierung zwischen den Clients (standardmäßig aktiv).

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.