Was sind Schutzmechanismen?

Die Sicherheit Ihrer Daten ist das oberste Ziel von Password Safe. Neben dem Berechtigungskonzept als wichtigste Komponente, bei dem Benutzer auf Datensätze berechtigt werden, gibt es auch noch weitere Schutzmechanismen.

  • Legen Sie mittels dem Leserecht die Sichtbarkeit eines Datensatzes für bestimmte Benutzer fest.
  • Dank temporärer Berechtigungen erhalten Benutzer oder Rollen nur zeitlich befristet Zugriff auf Datensätze.
  • Dank des Sichtschutzes bleiben Passwörter verborgen und können nicht eingesehen werden.
  • Mehr-Augen-Prinzip zur Freigabe von Datensätzen mittels Siegel.

Kombination mehrerer Schutzmechanismen

Sie können mehrere Schutzmechanismen miteinander kombinieren. Dafür muss der Datensatz für den Benutzer sichtbar sein. Beispielsweise ist ein temporär gewährter Zugriff auf einen sichtgeschützten Datensatz genauso möglich, wie ein sichtgeschützter Datensatz, der zusätzlich durch ein Mehr-Augen-Prinzip gesichert wird. Bitte beachten Sie, dass temporäre Freigaben in Kombination mit Siegeln stets eine Gefahr darstellen. Wenn für die Freigabe von Siegeln die Zustimmung einer Person notwendig ist, die nur temporäre Berechtigungen besitzt oder besessen hat, kann dies mit konfigurierten Freigabekriterien kollidieren.

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.